Navigation und Service

8. Nationale Radverkehrskongress (NRVK)

Der Nationale Radverkehrskongress (NRVK) ist der wichtigste und größte Fachkongress zum Radverkehr in Deutschland und findet 2023 in Frankfurt statt.

Anfang 20.6.2023
Ende 21.6.2023
Dauer 2 Tage
Veranstaltungsort Frankfurt

Der 8. Nationale Radverkehrskongress findet am 20. und 21. Juni 2023 im KAP Europa, dem Kongresshaus der Messe Frankfurt, statt.

Der Kongress wurde vom Bundesverkehrsministerium 2009 ins Leben gerufen und findet alle zwei Jahre an wechselnden Standorten statt. In innovativen und vielfältigen Programmformaten diskutieren Fachleute aus Planungspraxis, Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, sowie aus Vereinen und Verbänden über relevante Themen, aktuelle Herausforderungen und Zukunftsvisionen für den Radverkehr. Neben dem Konferenzprogramm werden Fachexkursionen und zahlreiche Vernetzungsmöglichkeiten angeboten. Ein Highlight wird die Verleihung des 23. Deutschen Fahrradpreises.

Ausrichter des NRVK

Der deutschlandweit größte Kongress für den Radverkehr wird durch das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) und das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (HMWEVW) in Zusammenarbeit mit der Stadt Frankfurt am Main und im zeitlichen und räumlichen Umfeld der Weltleitmesse für die Fahrradindustrie EUROBIKE ausgerichtet.

Weitere Informationen zum NRVK und der Eurobike finden Sie in unserem NewsRADar.

Adresse

Messe Frankfurt
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main